Aktives Bewerben

Bewerbung Vorstellungsgespräch

Das Modul Aktives Bewerben dient der Intensivierung und Beschleunigung des Bewerbergeschehens.

Bewerber in der zweiten Hälfte der Transferzeit werden zu einem "Bewerber-Marathon" für die Dauer von einer Woche zusammengefasst.

Ziel ist, das gesamte Bewerbergeschehen einschließlich Vorstellungsgespräche zu trainieren und praktisch zu üben. Es sollen Ängste abgebaut und Fehler vermieden werden.

  • Die gemeinsame Bearbeitung dieses Themas soll die Annäherung an den Arbeitsmarkt erleichtern.

  • Die fachlichen und persönlichen Stärken werden erarbeitet und hervorgehoben.

  • Ablauf: Potentialanalyse, Bewerbungstraining, Arbeitsmarktrecherche und sodann telefonische bzw. persönliche Kontaktaufnahme bei potentiellen Arbeitgebern

Anspruchvolles Ziel des "Aktiven Bewerbens" ist, dass am Ende der Woche nicht nur die Bewerbungsunterlagen auf aktuellem Stand sind und das Bewerben leichter fällt, sondern:

Ein erstes Bewerbungsgespräch / Vorstellungstermin!

weiter zur Homepage der BAQ GmbH…